Plakias

plakias






Plakias liegt an der Südküste von Kreta. Der direkt am Ort beginnende lange wundervolle Standstrand und die im Hinterland liegenden Berge bilden eine traumhafte Kulisse.

Plakias ist seit vielen Jahren einer der bekanntesten Orte an Südküste von Kreta. Während es vor vielen Jahren vor allem Individualreisende nach Plakias zog, findet man heutzutage einen Bunten Mix aus Pauschalreisenden und Individualreisenden in Plakias. Viele Leute haben in Plakias ihre zweite Heimat gefunden und sind zu Stammgästen des Ortes geworden.

Plakias hat eine Menge zu bieten, so findet man neben etlichen Unterkünften, Restaurants, Bars, Shops und Minimarkets alles was man im Urlaub braucht.

Als Standpunkt im mittleren Süden ist Plakias ideal, da man etliche Ausflüge zu tollen Zielen im Süden machen kann. Da Kreta an dieser Stelle recht schmal ist, kann man auch gut Ziele im Norden wie z.B. Rethymnon erreichen. Viele Ausflüge sind mit dem Bus möglich, um flexibel zu sein sollte man aber auch einen Mietwagen für ein paar Tage leihen.